Werkstatt und Material Shop für Gestaltung.
Ihr Einkauf:
Mindesteinkauf CHF 20.-
Direkt zum Seiteninhalt
Die Welt der nachleuchtenden Materialien.

In diesem Projekt befassen wir uns mit der Anwendung und Wirkung von nachleuchtenden Materialien. Ebenso wichtig bei diesem Projekt ist die Suche nach neuen Ideen für Objekte und Artikel aus oder mit diesem faszinierenden Material.

Nachleuchtendes Grashüpfer Holz Puzzle.

Was ist nachleuchtende Farbe ?

Diese spezielle Farbe leuchtet im Dunkeln, wenn Sie vorher einer Lichtquelle ausgesetzt war. Wie intensiv oder wie lange hängt von der Farbmenge und der Beleuchtungszeit ab. Wenn nachleuchtende Farbe einer UV Lichtquelle ausgesetzt wird, leuchtet sie permanent. Diese Farbe wird auch nacht- oder selbstleuchtend genannt, aber die genaue Bezeichnung für dieses Leuchten ist eigentlich fluoreszierend. Mehr interessiert uns an dieser Stelle nicht. Wir wollen uns hauptsächlich mit mit der Anwendung und der Wirkung dieser bei Dunkelheit meist grünlich schimmernden Farbe befassen.

Was muss ich beachten !

Diesen wichtigen Punkt sollten Sie beim basten mit Nachleuchtfarbe beachten!

Basteln Sie Sachen mit nachleuchtenden Farben für Orte

wo der Effekt des Nachleuchtens am besten zur Geltung kommt.
Das ist vor allem das Schlafzimmer. Denn dort verbringt man kurz vor dem Einschlafen noch einige Minuten im Dunkeln. Und nur im Dunkeln zeigt der Nachleuchteffekt seine volle Wirkung. Vor allem bei Kindern sind Dekorationen, Uhren oder Lampen, die nach dem "Lichter löschen" noch eine Weile nachleuchten, sehr beliebt.

Wie lange leuchtet die Farbe im Dunkeln ?

Wenn nachleuchtende Objekte nur schon kurze Zeit einer Lichtquelle ausgesetzt werden, leuchten sie im Dunkeln noch einige Minuten hell. Danach nimmt die Leuchtkraft relativ rasch ab, bleibt jedoch noch Stunden sichtbar. Vor allem wenn man aus dem Schlaf erwacht und sich die Augen an die Dunkelheit angepasst haben, ist das Leuchten der Farbe praktisch die ganze Nacht als grünliches Schimmern sichtbar.

Welches Material brauche ich ?

Das hängt in erster Linie von Ihrem Projekt ab. Sie finden im Internet unzählige fluoreszierende Artikel. Aber als Grundmaterial zum Basteln ist sicher wasserlösliche Farbe zum streichen oder flüssige Paste aus dem Stift am besten geeignet. Für Schilder, Sticker, Magnetpins oder ähnliches kann auch Folie oder Papier mit einer nachleuchtenden Beschichtung verwendet werden. Schmuck oder kleine und feine Objekte können auch direkt aus nachleuchtender Modelliermasse geformt werden.

Lieber Besucher

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Projekt haben, freuen wir uns über eine Mail.

Das KREATIV-Team

© 2010 by mabart.ch
Logout
Zurück zum Seiteninhalt